Neuigkeiten
     Über uns
     Löschzug Ludwigsfelde
     Einsätze / Übungen
     Jugend
     Ausbildung
     Gerätehaus
     Einsatztechnik
     Info + Tipps
     Sponsoren

 kontakt
 
Straße der Jugend 26-28
14974 Ludwigsfelde
Tel.: (0) 33 78 / 827 - 184
Überschriftspunkt Gerätehaus

 

Mit dem Zuwachs der Einwohner, den Ausbau der Autobahn und der Ansiedlung neuer Firmen und Industrien in
den Parks Ludwigsfelde wuchsen auch die Anforderungen und die Einsatzzahlen der Wehr. Nun reichte das alte
Gerätehaus nicht mehr aus. Der Bau des neuen Gerätehauses wurde beschlossen.
Am 12.07.1997 war es dann soweit. Das jetzige Gerätehaus wurde an uns übergeben.
In dem neuen Gebäude finden natürlich nicht nur die Einsatzfahrzeuge Platz.


geraetehaus_neu


bauabschnitt1_4

Im Bauabschnitt 1 befindet sich ein großer Lehrsaal und ein Schulungsraum, in dem alle theoretischen Ausbildungen
der FF Ludwigsfelde und OT's stattfinden. Sicherlich wird auch die eine oder andere Feier dort veranstaltet.
Darunter die Jahreshauptversammlungen, Weihnachtsfeiern und Geburtstage.

schulungsraum buerotrackt

Des Weiteren ist dort der  Bürotrakt untergebracht.
Hier arbeitet sozusagen das Gehirn der FF Ludwigsfelde, um den Körper Feuerwehr am Leben zu erhalten.


Wo genau war noch mal die Unfallstelle? Könnt ihr bitte noch einmal nachsehen wo wir den nächsten Hydranten finden?

Um auf diese Fragen während eines Einsatzes schnell Antwort zu bekommen, hat die FF Ludwigsfelde im Erdgeschoss des Bauabschnitt 1 die Einsatzleitzentrale, kurz ELZ. eingerichtet. Aus früheren Zeiten hält sich aber noch hartnäckig der Begriff: OvD-Raum (Offizier von Dienst-Raum).

Von hier aus bekommen die Kameraden die Einsatzinformationen, die von der Leitstelle Brandenburg zugesandt werden.

Ebenso können dann schon während des Einsatzes Informationen wie das Eintreffen an der Einsatzstelle oder die Anzahl der verbrauchten Materialien notiert werden.

Das erleichtert den Sachbearbeitern nach einem Einsatz die dokumentarische Arbeit. Denn nichts ist umsonst. Jeder Cent muss genaustens abgerechnet werden.

ovd





















In 2 Abschnitten mit jeweils zwei Spintnischen pro Einsatzkraft sind alle 75 aktiven Einsatzkräfte versorgt.
Im Bauabschnitt 2 sind die Fahrzeuge untergebracht, die nicht so oft benötigt werden. Auch befinden
sich hier die Werkstatt, die Waschhalle und das Lager.

bauabschnitt2

Nach dem Einsatz ist vor dem Einsatz. Und das kann manchmal auch mitten in der Nacht sein. Was wäre da passender als ein heißer, leckerer Kaffee. Und den genießen die Kameraden in ihrem Aufenthaltsraum. Sollten die Gespräche über Einsätze und Feuerwehr mal ausgehen, hängt auch ein Fernseher bereit. Eine kleine Küche rundet den "Wellnessbereich" ab. Kleinere Besprechungen finden hier natürlich auch statt. Und standesgemäß haben die Kameraden eine Wand nach ihrem Geschmack gestalten lassen.

Aufenthaltraum

Im Anbau vom Abschnitt 2 ist nun auch der Schlauch- und Übungsturm fertiggestellt worden.

Schlauchturm

An dieser Stelle noch mal einen großen Dank an den Förderverein der FF Ludwigsfelde.
copyright © Feuerwehr Ludwigsfelde | all rights reserved | Design + Programmierung Lunetwork GmbH